Lifestyle Medikamente: Antibabypille

Die Pille Microgynon einfach rezeptfrei mit Ferndiagnose online kaufen

Die Antibabypille Microgynon kann einfach per Ferndiagnose online bestellt werden, worauf ist dabei zu achten?

Mittlerweile können Sie über mehrere Apotheken im Internet die Pille Microgynon ohne Rezept von Ihrem Frauenarzt zeitsparend online bestellen, jedoch ist wichtig, dass die Online Apotheke auch eine Zulassung hat.

Als ein Beispiel für eine offizielle Zulassung in der EU wäre diese Online-Apotheke.

Dort kann man ganz legal über eine Ferndiagnose die Antibabypille Microgynon ohne bisheriges Rezept vom Frauenarzt online kaufen.

Ein paar Information zur Pille Microgynon

Das Hauptaugenmerk liegt natürlich auch hier bei der Verhütung einer ungewünschten Schwangerschaft. Das die Einnahme dieser Pille aber auch positive Nebeneffekte aufweisen kann, ist in diesen Artikel weiter unten zu entnehmen.

Zu Beginn möchte ich aber auf die Inhaltsstoffe hinweisen

Diese wären:

  • 150 Mikrogramm Levonorgestrel
  • 30 Mikrogramm Ethinylestradiol

Dann kommt noch der Überzug und der Kern der Tablette mit weiteren Zusatzstoffe

Der Tablettenüberzug:

  • Montanglykolwachs
  • Sukrose
  • Makrogol
  • Calciumcarbonat
  • Clycerol 85%
  • Povidon
  • H2O (E172)
  • Titandioxid (E 171)

Im Tablettenkern:

  • Pflanzl. Magnesiumstearat (E470b)
  • Talkum (E553b)
  • Povidon K25
  • Lactose-Monohydrat
  • Maisstärke

Nun zur Einnahme dieser Antibabypille

Für 21 aufeinander folgende Tage wird jeweils täglich eine Pille – am besten zu ein und derselben Zeit – eingenommen. Ob mit Wasserzufuhr oder ohne bleibt jeder Frau selber überlassen. Am 22. Tag wird eine siebentägige Pause eingelegt, am 8. Tag der „Pause“ wird dann direkt wieder mit einer neuen Blisterpackung begonnen.

Generell sind die Tabletten in verschiedenen Packungsgrößen zu erhalten, die da wären:
1, 3 oder 6 Blisterpackungen (für 1, 3 und 6 Monate).

Jetzt zu den Nebenwirkungen der Microgynon

Wie bei jeder Tabletteneinnahme sind Nebenwirkungen natürlich möglich. Diese müssen aber nicht auftreten, da jeder Körper anders auf die Pillenzufuhr und -verarbeitung reagiert. Jedoch möchte ich hier die häufigsten Nebenwirkungen aufzählen:

  • Übelkeit/Erbrechen
  • Gewichtszunahme
  • Zwischenblutung
  • Wassereinlagerungen (Ödeme)
  • Stimmungsschwankungen

Bei häufigen oder gar verstärkten Auftreten sollten Sie unbedingt Ihren Gynäkologen aufsuchen, der Ihnen sehr wahrscheinlich ein anderes Präparat verschreiben wird.

Gibt es denn auch positive Seiten dieser Pille?

Ja, diese gibt es, ich führe sie einmal auf:

  • Ein schöneres /feineres Hautbild
  • Die Regelschmerzen können gelindert werden (teils sogar ganz verschwinden)
  • Sie ist preislich günstig
  • Bei einer vergessener Einnahme kann dies innerhalb von 12 Stunden nachgeholt werden, ohne, dass die Wirkung bei dieser Pille nachlässt!
  • Immer mehr Frauen empfehlen dieses Verhütungsmittel weiter, da sie gut verträglich ist und einen guten Schutz bietet.

Wichtig ist!

Zur korrekten Anwendung gilt immer, lesen Sie auch unbedingt den Beipackzettel und bei Fragen wenden Sie sich einfach an Ihren Arzt oder Apotheker.

Achten Sie also bei der Bestellung der Pille Microgynon rezeptfrei, also ohne Rezept von Ihrem Frauenarzt, dass die Online-Apotheke zugelassen ist und man dann über eine Ferndiagnose das notwendige Rezept bekommt.

 

 

 

Die Cerazette Pille rezeptfrei mit Online Rezept per Ferndiagnose kaufen

Wie können Sie die Cerazette Pille rezeptfrei, also ohne bisheriges Rezept vom Hausarzt online bestellen?

Die Cerazette Pille rezeptfrei gibt den Frauen einen sehr wirksamen Schutz vor einer unerwünschten Schwangerschaft. Durch die Tatsache, dass die Antibabypille Cerazette eine sogenannte Minipille ist, enthält sie also kein Östrogen als Wirkstoff. Die Verhütungsmittel ohne Östrogen werden sehr gerne von den Frauen genommen.

Wichtige Information zur Bestellung über einen Apotheke mit Ferndiagnose:

Dort finden Sie auch die aktuellen Preise für die Pille Cerazette.

Von einer Antibabypille ohne Östrogen profitieren all jene Frauen, die bisher eine Unverträglichkeit gegenüber dem Hormon Östrogen besitzen, sich aber trotzdem einen wirksam schützen möchten. Die Cerazette Minipille können Sie bequem per Nachnahme, Banküberweisung oder per Kreditkarte bezahlen. Die beiden Zahlungsmethoden Nachnahme und Kreditkarte haben Sie den großen Vorteil, das ihre Bestellung sofort zum Arzt und danach direkt zum Versand weitergeleitet werden kann, es gibt also keine Wartezeit mehr und auch keine Verzögerung für Sie.

Noch ein weiterer Vorteil bei dieser Pille ist, dass diese Minipille deutlich besser auch für stillende Frauen sowie für Raucherinnen geeignet sind, als dies bei der „normalen“ Antibabypille Fall ist ist.

Zusätzlich wurde auch von vielen der Frauen, die bereits die Minipille Cerazette eingenommen haben erklärt, dass sich auch ihre Regelschmerzen verringert haben. Daher ist diese Pille also vor allem auch für jene Frauen geeignet, die bisher unter recht starken Schmerzen während der Periode leiden.

Sollten Sie einmal die Einnahme der Cerazette zur „richtigen“ Zeit vergessen haben, so können Sie Ihre Einnahme auch noch bis zu zwölf Stunden später nachholen, ohne dass der Schutz Ihrer Pille dadurch verloren geht. Sollten allerdings doch mehr als zwölf Stunden nach der vergessenen Einnahme vergangen sein, müssen Sie die Pille dann ohne die eigentlich übliche Pause über 28 Tage hinweg weiter durchgängig einnehmen.

Zu weiteren Fragen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Weitere Informationen zur Bestellung der Pille Cerazette finden Sie über den Link oben, er führt zu einer seriösen und zugelassenen Online-Apotheke, die Ihnen eine ebenfalls zulässige Ferndiagnose anbietet.

Die Pille Belara mit Ferndiagnose und Online-Rezept bestellen

Einfach online die Antibabypille Belara rezeptfrei über eine Ferndiagnose bestellen denn das spart Zeit und Geld

Die Ferndiagnose und das dann darüber erhältliche Rezept ist in der EU absolut legal und zugelassen. Die Pille Belara können Sie einfach rezeptfrei über diesen Weg zeitsparend bestellen. Leider ist die Pille Belara dort momentan nicht verfügbar aber eine Übersicht der Antibabypillen finden Sie über den Link:

Hier geht es zur zugelassenen Online-Apotheke mit Ferndiagnose

Beschreibung der Pille Belara

Diese Antibabypille ist eine sogenannte Kombinationspille. Bei einer regelmäßigen Einnahme schützt die Pille Belara durch ihre synthetischen weiblichen Hormone , unter anderem das Ethinylestradiol, vor einer ungewollten Schwangerschaft.

Dieses Verhütungsmittel wird in Bezug auf die Zuverlässigkeit recht hoch eingestuft. natürlich ist auch hier zu beachten, dass auch bei einer absolut korrekten Einnahme natürlich ein Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft nicht zu 100% zugesagt wird.

Die Wirkung von Belara

Die Pille Belara erreicht als ein Kombinationspräparat verhütenden Schutz auf dreifacher Weise. Der Wirkstoff Ethinylestradiol dient der Hemmung eines eintretenden Eisprungs, dadurch kann eine Frau nicht schwanger werden. Zusätzlich unterstützt in diesem Fall auch das künstliche Gestagen Chlormadinonacetat.

In der Kombination dieser Antibabypille sind die enthaltenen Wirkstoffe in der Lage, den normalen  Menstruationszyklus einer Frau zu imitieren, es erfolgt also trotzdem eine normale Monatsblutung während der gesamten Einnahmezeit einer Packung während der pause in der Einnahme.

Wie wird die Pille Belara eingenommen?

Um den vollständigen Empfängnisschutz dieser Kombinationspille sicher zu stellen, ist es absolut wichtig, diese Pille regelmäßig gemäß der Packungsbeilage anzuwenden. Es wird auch empfohlen, dieses Verhütungsmittel möglich immer zu gleichen Zeit einzunehmen.

Die 21 Tabletten einer Blisterpackung sind immer über den Zeitraum von genau 3 Wochen täglich einzunehmen. haben Sie dann die ersten 21 Tabletten aufgebraucht, erfolgt nun eine Pause von 7 Tagen.

Beachten Sie, dass durch die Anwendung weiterer Medikamente die Wirkung von Belara beeinträchtigt werden kann. Dies betrifft auch Dinge wie zum Beispiel einen versäumte Einnahmen und auch Beschwerden wie Erbrechen oder Durchfall. Beachten Sie auch hierzu unbedingt die Packungsbeilage.

Hier geht es zur zugelassenen Online-Apotheke mit Ferndiagnose

Lesen Sie vor der ersten Einnahme unbedingt den Beipackzettel und bei Fragen wenden Sie sich an Ihren Apotheker oder Arzt.

Genießen auch Sie den Vorteil der Ferndiagnose über eine zugelassene Online-Apotheke bei der Bestellung Ihrer Pille Belara.

Die Pille Yasmin rezeptfrei mit Ferndiagnose bestellen

Die Antibabypille „Yasmin“ mit Online-Rezept per Ferndiagnose

Wie der Name es hier schon verrät soll die Pille Yasmin natürlich eine mögliche Schwangerschaft verhindern – soweit ist alles klar. Aber was steckt denn in solch einer Tablette, wie wird sie richtig angewandt und gibt es positive/negative Effekte? Diese Fragen werde ich für Sie in meinem kleinen Artikel hier beantworten.

Die Möglichkeit, Ihre Pille Yasmin über eine Ferndiagnose mit Online-Rezept zu bestellen, finden Sie hier (Link oder Banner):

 

Zuerst einmal zu den Inhaltsstoffen:

Neben 3 mg „Drospirenon“ und 30 Mikrogramm „Ethinylestradiol“ – welches beide weibliche Hormone sind – sind folgende Wirkstoffe in der Pille enthalten:

Maisstärke, Lactose-Monohydrat, Talkum, vorverkleisterte Stärke, Povidon K 25, Hypromellose, Magnesium, Macrogol 6000, Eisenoxidhydrat, E 172 Titandioxid (E 171)

Durch die niedrige Dosierung der Inhaltsstoffe zählt die Yasmin Antibabypille auch zu den „Mikropillen“.

Die Anwendung der Pille Yasmin:

Zuerst möchte ich nun auf den Packungsinhalt der Yasmin hinweisen. Grundsätzlich enthält eine Blisterpackung exakt 21 Tabletten, die durch – auf der Packung aufgedruckten  – Wochentage eindeutig markiert sind. Letzteres ist äußerst praktisch, da sonst auch mal eine Zuviel-Einnahme vorkommen kann (was übrigens nicht tragisch ist).

Die Pille Yasmin sollte also täglich – am besten auch zur immer gleichen Zeit – eingenommen werden (mit oder auch ohne Flüssigkeitszufuhr). Nach den 21 Tagen  ist die Packung dann leer und es wird jetzt eine siebentägige Pause eingelegt, in der üblicherweise auch die Periode einsetzt. Zu Beginn kann es jedoch möglich sein, dass die Blutung noch recht unregelmäßig oder verspätet einsetzt, da der Körper nun mal etwas Zeit benötigt für die Umstellung. Am achten Tag wird dann nun wieder mit einer neuen Blisterpackung begonnen.

Mögliche – oder häufige – Nebenwirkungen:

Generell sei hier unbedingt darauf hinzuweisen, dass die Nebenwirkungen eben nicht auftreten  müssen, da ja nun mal jeder Körper anders auf die Einnahme der Pille reagiert.

1. Kopfschmerzen/Migräne
2. Übelkeit
3. Stimmungsschwankungen
4. Zyklusstörung, Zwischenblutung
5. Veränderung des Scheidensekrets / vaginale Candidose (=Hefepilzinfektion)

Sofern die aufgeführten Punkte 1, 2 und 5 öfters oder eben verstärkt auftreten, sollten Sie unbedingt Ihren Gynäkologen aufsuchen.

Nun die Vorteile der Yasmin Pille:

Natürlich können hier auch äußerst praktische Nebenwirkungen auftreten, die als nicht negativ angesehen werden.
Durch die Einnahme dieser Pille ist es zum Beispiel möglich, dass sich das Hautbild positiv verändert / feiner wird. Dasselbe gilt auch für die Haare.
Regelbeschwerden, unter denen eben viele Frauen leiden, können dann abklingen oder sogar gänzlich verschwinden.
Und zudem – ein Punkt, der wohl so einigen Frauen sehr gefällt – wäre da die Gewichtszunahme. Diese ist generell bei fast allen Varianten der Pille gegeben, nicht aber hier bei der Yasmin Abtibabypille!

Wichtig ist, noch zu sagen, dass viele Frauen von einer guten Verträglichkeit der Yasmin Antibabypille berichten und sie somit weiterempfehlen würden! Für die Bestellung Ihrer Antibabypille gehen Sie einfach oben auf den Link oder rechts oben auf das Logo, dort finden Sie eine zugelassene Apotheke mit Ferndiagnose und Online-Rezept.

Mercilon Pille rezeptfrei kaufen dank Ferndiagnose mit Online-Rezept

Die Pille Mercilon kann einfach rezeptfrei online dank Ferndiagnose bestellt werden

Mercilon einfach rezeptfrei kaufen? Also ganz ohne Rezept geht das natürlich aber über eine zugelassene Apotheke mit Ferndiagnose bekommen Sie das notwendige Rezept online. Somit bedeutet rezeptfrei nur, dass Sie nicht wie bisher, ein Rezept von Ihrem Frauenarzt vorlegen müssen.
Diese Apotheke mit Ferndiagnose

ist eine der Apotheken in der EU, die hierfür eine offizielle Zulassung haben.

Die Antibabypille Mercilon – ein paar Informationen

Angewandt wird Mercilon zur Schwangerschaftsverhütung, die mit einer Verhütungschance von 99% angegeben ist. Zudem kann dieses Verhütungsmittel auch recht positive Nebeneffekte aufweisen, auf die gehe ich aber später ein.

Zur Einnahme dieser Pille

Da auch die Mercilon Antibabypille eine 21-Tage-Pille ist, wird diese jeden Tag zu der – am besten – gleichen Zeit eingenommen (wenn nötig mit etwas Wasser). Am 22. Tag wird dann erst einmal ine siebentägige Pause eingelegt. Da sollte nun auch Ihre Periode eintreten. Sollte die Regelblutung jedoch nicht eintreten, erschrecken Sie nicht gleich! Jeder Körper muss sich ja erst an die Zugabe der Hormone gewöhnen – das kann mitunter auch mal einige Monate dauern. Am achten Tag dieser „Pillen-Pause“ beginnen Sie nun einfach mit der nächsten Blisterpackung Ihrer Antibabypille.

Die Nebenwirkungen bei dieser Antibabypille

Natürlich gibt es – wie bei jedem Medikament auch bei der Mercilon Pille eben Nebenwirkungen. Sie können zwar auftreten, jedoch müssen sie es aber nicht. Die häufigsten dieser Nebenwirkungen wären:

  • Bauchschmerzen
  • Übelkeit
  • Gewichtszunahme
  • Kopfschmerzen
  • Stimmungsschwankungen

Bei den meisten Frauen klingen diese Symptome allerdings mit der Zeit ab.

Zu beachten

Es ist grundsätzlich vorher der Beipackzettel zu lesen. Es ist immer vor der Bestellung ein Arzt oder Apotheke zu Rate zu ziehen. Die Bestellung über eine Ferndiagnose ersetzt nicht die regelmäßigen Untersuchungen beim Frauenarzt. Beachten Sie dies bitte.

Nun die Vorteile dieser Pille

Die Antibabypille Mercilon bringt auch so einige positive mögliche Effekte mit sich, diese wären dann:

  • Regelschmerzen können verringert werden oder auch ganz verschwinden
  • Eine Abschwächung und Verkürzung der Menstruation
  • Die Gefahr auf Eisenmangel ist verringert
  • Sie ist relativ günstig
  • Ein schöneres Hautbild
  • Eine schönere Haarstruktur

Die Bestellung von Mercilon über eine Ferndiagnose

Manche Online-Apotheken bieten es an, diese Pille online zu bestellen, ohne vorher zu einem Arzt gehen zu müssen. Hierzu müssen Sie während der Bestellung einen medizinischen Fragebogen ausfüllen, den Sie online abschicken. Dieser Fragebogen wird an einen zugelassenen Arzt gesandt, der dann die Prüfung veranlasst und entscheidet, ob er Ihnen ein Rezept ausstellt oder nicht. Wird es erstellt, was ebenfalls online geschieht, so wird jetzt das Rezept mit Ihrer Bestellung direkt an die Apotheke weitergeleitet. In der Apotheke wird dann Ihre Bestellung verpackt und an Sie per Post verschickt. Der Express-Versand ist übrigens kostenlos für Sie.

Die Inhaltsstoffe von Mercilon

  • 0,15 mg Desogestrel
  • 0,02 mg Ethinylestradiol
  • Laktose
  • weitere Hilfsstoffe

Immer mehr Frauen entscheiden sich für eine Bestellung der Mercilon Pille rezeptfrei durch eine Ferndiagnose. Dank dem Online-Rezept ist diese Art der Bestellung in der EU absolut zulässig.

 

Die Pille Velafee rezeptfrei kaufen – einfach mit Online Rezept bestellen

Die Antibabypille hier ganz legal rezeptfrei kaufen, einfach über eine Ferndiagnose die Pille Velafee online bestellen

Über zugelassene Online-Apotheken können Sie die Pille Velafee rezeptfrei (Cara) kaufen. Dies bedeutet, Sie müssen nicht wie bisher ein Rezept vorlegen sondern es wird Ihnen über eine Ferndiagnose von einem zugelassenen Arzt ausgestellt.

Eine der zugelassenen Apotheken, die die Pille Velafee über eine Ferndiagnose anbieten, finden Sie hier:

Die Antibabypille Velafee ist sowohl in Deutschland als auch in Österreich offiziell zugelassen (in Österreich bekannt als Pille Cara). Sie ist ein Verhütungsmittel.

Diese Antibabypille ist eine Kombination des Östrogen Ethinylestradiol, in Verbindung mit dem Gestagen Dienogest. Dieses Verhütungsmittel wird übrigens auch als eine Pille der vierten Generation bezeichnet.

Die Pille der vierten Generation

Durch diese beiden synthetischen Hormone schützt Sie diese Pille zuverlässig vor einer unerwünschten Schwangerschaft. Dieser Schutz wird durch Verhinderung der Reifung der Eizellen erreicht, es wird einfach ein Eisprung durch diese Hormone unterdrückt.

Zur Bestellung der Antibabypille Velafee

Sie können hier die Antibabypille ohne das Rezept von Ihrem Hausarzt online bei einer zugelassenen Apotheke bestellen. Dazu füllen Sie einfach den Fragebogen zu Ihrer Gesundheit online aus. Ein zugelassener Arzt der EU wird danach Ihren Fragebogen auswerten und erstellt Ihnen dann nach seinem Ermessen ein Online-Rezept aus. Danach leitet die Bestellung Ihrer Pille Velafee sofort an die Versand-Apotheke weiter. Der Versand ist übrigens sogar kostenlos.

Vorteile der Bestellung per Ferndiagnose

Sie sparen damit viel Zeit, Nerven und Geld. Es gibt damit keine Wartezeit mehr für Sie und man braucht keinen Arzttermin. Der anschließende Weg zur Apotheke entfällt damit auch. Über diesen Weg bestellen immer mehr Frauen ihre Antibabypille.

Die Dosierung von Velafee

Diese Pille enthält:

  • 0,03 mg Ethinylestradiol
  • 2 mg Dienogest

pro Tablette. Sie nehmen täglich eine Tablette, außer in der Einnahmepause.

Sollten Sie einmal die Einnahme vergessen haben, holen sie dies einfach bis zu zwölf Stunden nach, jedoch auf keinen Fall noch später. Wenn Sie drauf achten, geht die verhütende Wirkung nicht verloren.

Die Nebenwirkungen dieser Pille

Es besteht bei allen Kombinationspillen ein erhöhtes Risiko einer Thrombose, also ein Gefäßverschluss durch ein Blutgerinnsel. Es ist sehr wichtig, den Beipackzettel vorher sorgfältig zu lesen.

Bei der Einnahme von Velafee kann es zu folgenden Nebenwirkungen kommen:

  • Steigerung des Appetits
  • Depressive Verstimmungen
  • Kopfschmerzen
  • Brustschmerzen und/oder Brustspannen
  • Entzündungen oder auch eine Pilzinfektionen der Schleimhaut der Vagina

Sollten diese Nebenwirkungen öfters oder sogar verstärkt auftreten, müssen Sie sofort einen Arzt aufsuchen, er wird Ihnen wahrscheinlich einen andere Antibabypille empfehlen.

Um weitere wichtige Informationen vor der Einnahme über die Nebenwirkungen zu bekommen, ist es sehr wichtig, vor der Einnahme den Beipackzettel sorgfältig zu lesen.

Die Möglichkeit der Bestellung einer Antibabypille mit Ferndiagnose ersetzt auch nicht die jährlichen Kontrolle beim Frauenarzt. Ansonsten ist die Bestellung der Pille Velafee rezeptfrei (Pille Cara), also mit Online-Rezept in der EU mittlerweile ganz legal.